Wankendorfer Straße 16
24601 Stolpe

Tel. 0 43 26 / 288 490
Fax: 0 43 26 / 288 489

Mobil: 01 72 / 45 14 213
E-Mail: info@mp-stolpe.de

Stein, Stahl oder Styropor - Welches Becken passt?

Grundlage eines Schwimmbades ist das stabile Becken. Es stützt das Bad gegen den Druck von außen ab und gleichzeitig muss es auch dem Wasserdruck von innen standhalten. Welcher Art das Becken sein soll, hängt von vielen Faktoren ab, zum Beispiel der Lage, der Größe oder der gewünschten Form.

Alle Becken werden am Ende mit Folie ausgelegt und abgedichtet. Hier können Sie dann zwischen den unterschiedlichen Designs wählen.

Gemauerte Becken

Schwimmbad mit gemauertem Becken
Schwimmbad mit gemauertem Becken

Hier wird das Becken Stein auf Stein gemauert. Verschiedene individuelle Formen sind möglich.

Becken aus Betonelementen

Schwimmbad mit gemauertem Becken
Schwimmbad mit gemauertem Becken

Großflächige Betonelemente bilden hier das Gerüst für das Schwimmbad. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind eingeschränkt, die Flächen sind eher gerade. Mit Betonelementen sind besonders große Außenbecken möglich.

Stahlwandbecken

Schwimmbad mit gemauertem Becken
Schwimmbad mit gemauertem Becken

Mit diesen Stahlwänden lassen sich besonders Rundungen formen. Daher eignen sich Stahlwandbecken gerade für individuelle Schwimmbadformen.